Mindful Business Life ...

Mind­ful Busi­ness Life ist das Pro­gramm für mehr Ge­las­sen­heit. Es be­fä­higt Men­schen so­wohl im Beruf als auch im Privatleben, mit Stress, Kon­flik­ten und an­de­ren her­aus­for­dern­den Si­tua­tio­nen sou­ve­rä­ner, er­folg­rei­cher und gesundheitsbewußter um­zu­ge­hen. Mind­ful Busi­ness Life ba­siert auf un­ter­schied­li­chen und be­währ­ten kör­per­li­chen und geis­ti­gen Übun­gen sowie auf Me­tho­den, die sich leicht in den (Be­rufs-)All­tag in­te­grie­ren las­sen. Es setzt auf die Selbst­ver­ant­wor­tung des Men­schen, der ent­schei­det, was ihm gut­tut und was ihn sei­nem per­sön­li­chen Ziel näherbringt. Un­se­re Trai­ner und Coa­ches sind al­le­samt Per­so­nen, die aus dem Be­rufs­le­ben in ver­ant­wor­tungs­vol­len Po­si­tio­nen kom­men. Sie ver­fü­gen über die not­wen­di­gen Zu­satz­aus­bil­dun­gen für die­ses Pro­gramm und sam­mel­ten jah­re­lang be­ruf­li­che Er­fah­run­gen nicht nur auf der Füh­rungs­ebe­ne, son­dern  auch als Trai­ner.

Mindful Business Life - Aktuelles:

Cremige Kürbissuppe

Cremige Kürbissuppe mit Apfel (vegetarisch)

Die Re­dak­ti­on des Mind­ful Busi­ness News­let­ters hat diese Suppe neu­lich mit­tags aus­pro­biert. Uns hat über­zeugt, dass die Haupt-Zu­ta­ten ge­ra­de Sai­son haben. Aber auch die Mi­schung aus der Fri­sche des Ap­fels und der Tiefe durch das Kür­bis­kern­öl fand grö­ß­te Zu­stim­mung.

➔ Rezeptidee und weitere Infos dazu in unserem Blog ...

Hunger und seine Folgen

Bei man­chen stellt er sich schlei­chend ein, ohne wirk­li­che Hun­ger­ge­füh­le, aber mit nach­las­sen­der Kon­zen­tra­ti­on, Mü­dig­keit und leich­te­rer Reiz­bar­keit. An­de­re trifft der Hun­ger schlag­ar­tig, mit plötz­li­chem Un­be­ha­gen und einem Ge­fühl to­ta­ler Leere im Bauch­raum, dem nur durch mög­lichst so­for­ti­ge Nah­rungs­auf­nah­me ab­ge­hol­fen wer­den kann. Oft folgt der Griff nach ir­gend­etwas Süßem. Jeder er­lebt das eine oder an­de­re täg­lich in un­ter­schied­lichs­ter Form, wir alle sind letzt­lich „Magen-ge­steu­ert“. Denn Hun­ger ist ein Warn­si­gnal des Kör­pers, das uns nach­las­sen­de Kraft­re­ser­ven si­gna­li­siert.

Mehr dazu in unserem Blog ...

Ungewohnte psychische Belastungen durch die Corona-Krise

In der Corona-Krise sind viele von uns einem ungewohnt hohen Maß an psychischer Belastung ausgesetzt. Zukunftsängste, steigender Druck von oben sowie der eingeschränkte Kontakt zu den Kollegen, die sich noch immer im Home-Office befinden, gehören aktuell zu den größten Stressoren deutscher Arbeitnehmer. Um mit diesem Stress umzugehen, gibt es verschiedene Methoden des Stressmanagements. Das instrumentelle sowie das palliativ-regenerative Stressmanagement haben wir in den vergangenen Wochen bereits ausführlich thematisiert. 

Diese Woche möchten wir die Methode des kognitiven Stressmanagements vorstellen, welches sich vor allem auf die mentale Einstellung, das Mindset, bezieht. Sie lässt sich deshalb besonders gut auf die aktuelle Situation beziehen, welche eine Ausnahmesituation und damit eine besondere Belastung darstellt.

➔ Mehr dazu in unserem Blog ...

Karin Bacher Consultants
Karl-Bührer-Str. 22
D-75177 Pforzheim
Fon: +49 (0) 7231 4628 631
team(at)mindful-business-life.de

➔ Nachricht an KB Consultants

mit spannenden Informationen und News rund um MBL.


➔ Jetzt abonnieren