Lassen Sie sich inspirieren! Lesen Sie in diesem Kapitel Erfahrungsberichte Einzelner über den Weg, um zu mehr Gelassenheit, Resilienz, Selbstmanagement, Glück und Wohlempfinden zu gelangen.

Norman Nebbe

Nor­man Nebbe, 24 Jahre: Ich habe, was meine Ausbildung betrifft, einen wirt­schaftswissenschaft­li­chen Hin­ter­grund – Wirt­schafts­in­ge­nieur­we­sen. Und trotz­dem dreht sich ein Gro­ß­teil mei­ner Ab­schluss­ar­beit fürs Stu­di­um (Ba­che­lor­the­sis) bei Karin Ba­cher Con­sul­tants um das Thema Acht­sam­keit für Füh­rungs­kräf­te. Wie passt das zu­sam­men? Ganz ein­fach: Acht­sam­keit ist nicht ge­trennt von den „har­ten“ As­pek­ten des Le­bens wie Zah­len, Daten, Fak­ten und vom Ar­bei­ten zu be­trach­ten. Achtsamkeit ist viel­mehr ein solides Fun­da­ment, auf dem die an­de­ren As­pek­te des Le­bens aufbauen. Ist die­ses Fun­da­ment tra­gfähig, ver­stär­ken sich alle an­de­ren Be­rei­che.
 
Ich bin zwar noch nicht voll­kom­men in das Be­rufs­le­ben ein­ge­tre­ten, trotz­dem habe ich schon den schnell­le­bi­gen, leis­tungs­ge­trie­be­nen Zeit­geist, wel­cher das Jetzt und die Zu­kunft be­stim­mt, ken­nen­ge­lernt. Über­la­de­ne Prü­fungs­pha­sen, acht­wö­chi­ge Lern­ma­ra­thons, Prak­ti­ka und der damit ein­her­ge­hen­de Stress sind mir nicht fremd. Der immer schnel­le­re Wan­del, den die deut­sche Wirt­schaft spürt, reicht bis in den Stu­den­ten­all­tag hin­ein: neue Fä­cher, die es vor zwei Jah­ren noch nicht gab, Aus­lands­se­mes­ter, Aus­lands­prak­ti­ka und die Ge­wiss­heit, dass das, was ich heute im Stu­di­um lerne, mor­gen kaum noch Gül­tig­keit hat.  

MBL ONLINE-PROGRAMM: 

Impulse zur Achtsamkeit, Meditation, Yoga, Entspannung, Ernährung, Tipps, Erfahrungen anderer und vieles mehr.

➔ Jetzt informieren


MBL-GESAMTPAKET: 

2-Tages-Seminar,
3-Monats-Online-Programm,
1 Achtsamkeitstag,
2-stündiges Einzelgespräch oder ‑training

zum Sonderpreis 

➔ Jetzt informieren